In meinem Artikel "Umzug von Windows Azure HDInsight ins Management Portal" hatte ich bereits berichtet, dass für die Nutzung der neuen HDInsight Preview ein Windows Azure Storage Konto in der East US Region benötigt wird. Wie ich allerdings weitere Speicherkonten im Windows Azure HDInsight Dienst nutzen kann, möchte ich heute vorstellen… [Mehr]

Gestern war es endlich soweit: Die Windows Azure HDInsight Preview wurde ins Windows Azure Management Portal integriert. Somit können die Apache Hadoop Dienste jetzt direkt über das Portal erstellt und konfiguriert werden. [Mehr]

Als ich vergangene Woche meine lokale Entwicklungsumgebung für die Windows Azure Plattform starten wollte, begrüßte mich der Windows Azure Storage Emulator mit der Fehlermeldung "The process cannot access the file because it is being used by another process"... [Mehr]

Nachdem ich bereits in meinem Blog Post über "Dateien blockweise im Windows Azure Blob Storage speichern" berichtet hatte, wie man Stück für Stück eine Datei mittels Rich Client in den Windows Azure Storage hochladen kann, stand ich bei meinem aktuellen Projekt vor der Herausforderung, dieses in einer Web Rolle umzusetzen. [Mehr]

In letzter Zeit stehe ich regelmäßig vor der Herausforderung größere Dateien, über eine langsame und teilweise instabile Verbindung, in den Windows Azure Blog Storage übertragen zu müssen. Hierbei kommt es zwangsläufig zu Timeouts, sowie diversen Fehlermeldungen. Eine Möglichkeit, mit dieser Herausforderung umzugehen, ist es die Dateien blockweise zu übertragen. [Mehr]

Im dritten Teil der Blog Serie wird der Windows Azure Blob Storage vorgestellt, wobei die Beispielapplikation mit einem Repository für den Blob Storage erweitert wird. Somit können jetzt auch Bilder an die Kontakte angehängt werden. Außerdem steht die Beispielapplikation nun als ASP.NET MVC 3 Version zum Download bereit. [Mehr]

In diesem Blog Post berichte ich von meinen Erfahrungen, die ich, bei der Installation von Umbraco auf der Windows Azure Plattform, sammeln konnte. [Mehr]